Alexander Maier

alex-maier-1  Hab mir gedacht, ich sende dir mal ein paar Bilder von meinen Erfahrungen mit den kleinen Italienern für die Fotoseite... Ich finde dass der Linzer A112 unter so vielen Nationalitäten, mal dringend a bissal Unterstützung vo an Steirer (ja, is auch in Österreich) gebrauchen könnte: * Luigi: Creme-weißer Junior, Bj. 84, den ich im Sommer 2003 um € 100.- gekauft habe und dann hergerichtet habe. Leider war ich so blöd, den Kleinen wieder zu verkaufen. Diese Blechqualität, die der noch hatte..., aber fort is fort. Aber, wenn man mal einen A112 besessen hat und ihn wieder hergeben muss, was folgt dann? Genau, ein zweiter im Oktober 2005. * Giovanni: ehemals roter Junior, Bj. 82 dem beim Vorbesitzer schwarz um die Augen wurde. Der Wagen hatte ein gültiges Pickerl und ich wollt ihn eigentlich nur “so zum Fahren, als Winterauto” gleich anmelden. Beim Holen hat sich zuerst ein Reifen verabschiedet “ kein Problem “ schnell mal Ventil austauschen lassen und weiter gings. Aber dann hat sich ein Pleuel verabschiedet, dass mir dann ein Stück vom Motorblock herausgeschlagen hat. Fazit: Motor raus und einen anderen rein... Beim Ausbauen des Motors bin ich etwas Rost begegnet, den ich natürlich auch nicht so lassen konnte. Und dann “ o Schreck - Irgendein wahnwitziger hat gebrauchte Kotflügel der “quinta”-Serie mit einem Frontblech der 6. Serie verschweißt, da aber genau im 82er Jahr der Modellwechsel stattgefunden hat werde ich ihn aber gleich auf 5. Serie zurückbauen. Die Farbe am Vorderbau ist - gleich wie bei O.Mitte  (Danke fürs Farbe einsagen) rosso attinia. Ganz schön großer Aufwand für ein Winterauto, oder? Weitere Fotos werden dann sicher noch folgen, denn jetzt geht dann bald die Arbeit am Heck los.. alex-maier-2 alex-maier-3 alex-maier-4
alex-maier-5 alex-maier-6 alex-maier-7